Navigieren zwischen Gefühl und Geschäft


Unternehmer-Familien ticken anders! 

Krieg und Frieden liegen oft eng beieinander! .... aber warum?

 

Das wesentliche Merkmal von "Familienunternehmen" ist die Kopplung der drei sozialen Systeme Familie, Unternehmen, Eigentum. Drei Systeme mit sehr unterschiedlichen Spielregeln, Lebenszyklen und Erfolgsfaktoren.

 

Das soziale Ziel, Beziehungen zwischen einzelnen Beteiligten, Familien oder ganzen Familienstämmen zu harmonisieren, ist daher oftmals komplett im Widerspruch zu wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen  Aspekten und Strategien. Dadurch entsteht die gelebte Polarität zwischen kurzfristigen und langfristigen Entscheidungen, zwischen Tradition und Innovation, zwischen Family und Business, zwischen Geld, Macht und Liebe.

 

Haben Sie lediglich ein Unternehmen, wie Sie eben auch ein Auto haben, dann nehmen Sie diese Widersprüche kaum wahr.

Sind Sie aber von Ihrer inneren Haltung her UnternehmerIn, dann müssen Sie sich mit den besonderen Verflechtungen und Wechselwirkungen zwischen Family und Business auseinander setzen, um weder das Unternehmen, noch die Familie zu gefährden und dies auch mit generationsübergreifendem Weitblick.

 

Die Familie ist dabei die größte Chance des Unternehmens und gleichzeitig das größte Risiko!

 

"Sich vertragen" sollte daher allen Verträgen vorausgehen! Eine Aufgabe, die nicht immer leicht ist, die ich aber liebe, da der Frieden in Unternehmerfamilien auch die Basis für starke und erfolgreiche Familienunternehmen ist und damit ein Teil unserer aller Zukunft!

 

Ihre Gundi Kaiser

Family-Business-Expertin